Annas Brezelhappen
 
Vorbereitungszeit
Zubereitungszeit
Gesamtzeit
 
Annas Brezelhappen
Autor:
Rezepttyp: süß
Cuisine: Vegan
Zutaten
  • 2 EL Erdnussbutter
  • 2 EL Kokosmehl (kannst du durch Mandelmehl etc ersetzten)
  • 1 TL Ahornsirup (etwas mehr wenn ihr es süßer mögt)
  • Eine Tüte kleine Brezeln
  • 100 g vegane, dunkle Schokolade
  • Nüsse, Mandeln, Beeren etc für die Deko, wer mag
Zubereitung
  1. Die Schokolade hacken und im Wasserbad schmelzen.
  2. Ein Teller mit Packpapier oder Butterbrotpapier belegen und beiseitestellen.
  3. Die Erdnussbutter, verarbeitet ihr mit dem Kokosmehl und Ahornsirup zu einem nicht klebrigen, formbaren Teig. Sollte er noch zu nass sein, gebt noch etwas Mehl hinzu. Ist er umgekehrt zu trocken bzw krümelig gebt etwas mehr Erdnussbutter oder Ahornsirup hinein.
  4. Brezeltüte aufreißen und erstmal ein paar essen.
  5. Vor euch auf der Arbeitsfläche sollten von links nach rechts stehen: Schüssel mit Erdnussteig, Tüte mit Brezeln, geschmolzene Schokolade (gerne in einer Schüssel), Teller mit Backpapier, Dekozeug für oben drauf.
  6. Formt nun aus dem Erdnuss-Kokos-Teig eine Teelöffelgroße Kugel die ihr dann zwischen zwei kleinen Brezeln platt drückt, zieht das ganze, bzw das halbe durch die Schokolade, lasst es etwas abtropfen und legt es auf das Papier.
  7. Wiederholen bis entweder Teig oder Brezeln zur Neige gehen. Den Rest unverarbeitet verputzen.
  8. Die Brezelhappen könnt ihr jetzt noch etwas schmücken, wer das mag, wer es nicht mag dem kann ich auch nicht weiterhelfen. Ich meine, was soll man da sagen?
Recipe by Vegan Mom at https://veganmom.de/annas-brezelhappen/