Hasselback Süßkartoffel mit Spinat und Hummus Sauce
 
Vorbereitungszeit
Zubereitungszeit
Gesamtzeit
 
Eine leckere Ofen Hasselback Süßkartoffel mit Herrlicher Hummussauce
Autor:
Rezepttyp: Herzhaft
Cuisine: Vegan
Zutaten
Für die Hassdelback Süßkartoffel
  • 2 große Süßkartoffeln
  • etwas Öl zum Einpinseln
  • Salz
Für die Sauce
  • 240 g Kichererbsen (gekocht)
  • 50 g Tahini
  • 125 ml Wasser
  • 1 Zitrone (den Saft)
  • je ½ TL Salz, Garam Masala, Paprika (edelsüß)
  • Pfeffer
Außerdem
  • Spinat Odereine Beilage eurer Wahl (optional)
  • Etwas Sesam und/oder Pinienkerne (ganz wieeuch der Sinn steht)
Zubereitung
  1. Den Ofen auf 180°C vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und beiseite stellen.
  2. Die Süßkartoffel, je nach Beschaffenheit und Herkunft, waschen oder schälen.
  3. Ich halbiere die Süßkartoffel jetzt einmal der Länge nach und lege sie mit den Schnittflächen nach unten. Dann platziere ich zwei Brettchen auf beiden Seiten der Süßkartoffelhälften und verhindere so, dass mein Messer durch die Süßkartoffeln bis auf die Arbeitsfläche hindurchgleitet. Wenn ihr so etwas nicht habt, gehen auch etliche andere Dinge die einen Abstandshalter zur Arbeitsfläche darstellen können. Bei mir waren es schon Essstäbchen oder Spieße oder auch mal Zahnstocher. Das hier ist eine Methode die Kartoffeln einzuschneiden, ohne sie dabei ganz durchzuschneiden. Wenn es euch doch mal passiert, keine Panik. Schmecken tun sie trotzdem noch ;-)
  4. Ist alles an Süßkartoffelportionen gefächert – ab auf das Backblech und mit etwas Öl bepinseln. Anschließend mit Salz bestreuen und ab in den Ofen.
  5. Je nach Größe braucht die Hasselback bis zu 40 Minuten.
  6. In der Zeit deckt ihr schön den Tisch und bereitet die Sauce zu. Dafür alle Zutaten in einen Highspeedblender oder einen normalen Mixer geben und zu einer cremigen Sauce verarbeiten.
  7. Wer mag, röstet sich noch schnell ein paar Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl.
  8. Spinat oder anderes Gemüse als Beilage zubereiten.
  9. Die hasselgebackene Süßkartoffel mit Spinat oder Beilagen eurer Wahl anrichten, die Sauce darüber dizzeln und ein paar Kerne darüber streuseln. Fertig. Guten Appetit.
Recipe by Vegan Mom by Anna Elisie at https://veganmom.de/hasselback-suesskartoffel-mit-spinat-und-hummus-sauce/