Pancakes zum Frühstück | Vegan, Glutenfrei, Zuckerfrei
 
Vorbereitungszeit
Zubereitungszeit
Gesamtzeit
 
Glutunfreie, Zuckerfreie und Vegane Pancakes
Autor:
Rezepttyp: Süß
Cuisine: Vegan
Zutaten
  • 250g Haferflocken (hier waren es die kernigen) (ihr könnt auch fertiges Haferflockenmehl kaufen)
  • 1 Banane (eine große)
  • 2 TL Backpulver
  • 250-300 ml Hafermilch (oder eine andere Pflanzenmilch, auch Wasser hat hier schon funktioniert)
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Zimt (optional)
  • Vanille (optional)
  • Topping nach Wahl
Zubereitung
  1. Die Haferflocken in einem Blender/Mixer zu Mehl verarbeiten.
  2. Haferflockenmehl mit dem Backpulver, Salz, Zimt und Vanille vermischen.
  3. In einer Schüssel die Banane fein zermatschen und mit der Pflanzenmilch vermengen.
  4. Die trockenen mit den nassen Zutaten vermischen und zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Er sollte nicht zu flüssig sein, zu dick ist der Sache aber auch nicht dienlich. Ihr solltet einen kleinen Berg auf einen Esslöffel häufen können. Ist er noch zu fest gebt schluckweise Flüssigkeit hinzu.
  5. Den Teig ein paar Minuten (5-10 Minuten) ruhen lassen. Ihr könnt jetzt schonmal den Tisch decken.
  6. In einer beschichteten Pfanne portionsweise ausbacken, ob mit oder Ohne Öl hängt sehr von eurer Pfanne ab. Eine gute Pfanne braucht kein Öl.
  7. Guten Appetit!
Recipe by Vegan Mom at https://veganmom.de/pancakes-zum-fruehstueck-vegan-glutenfrei-zuckerfrei/