Vegane Shakshuka mit Vollkornpita
Autor:
Rezepttyp: Herzhaft
Cuisine: Vegan
Zutaten
  • 2 mittelgroße Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 rote Spitzpaprika
  • Ca. 15 Oliven
  • 1 Dose Tomatenstücke
  • 100ml passierte Tomaten
  • 1 TL Tafelmeerrettich
  • 1 TL Chilipaste (alternativ eine kleine Chili)
  • 1 Prise Kreuzkümmel
  • Schwarzer Pfeffer
  • ½ TL Paprikapulver (edelsüß)
  • ½ TL Zimt (Ceylon)
  • 1 recht große Prise zerstoßene Kardamomsaat
  • 1 Prise Salz
  • ½ TL Kurkuma
  • Frischer Koriander, gehackt (alternativ Petersilie)
  • Etwas Öl zum anbraten
  • 250g Sojajoghurt (oder anderen Pflanzenjoghurt)
Zubereitung
  1. Paprika waschen, entkernen und in kleine Würfel schneiden
  2. Zwiebeln klein hacken und im Öl der erhitzten Pfanne glasig werden lassen
  3. Knoblauch schälen und startbereit in die Presse legen
  4. Chilipaste in die Pfanne geben und unter drücken in der Pfanne auflösen
  5. Knoblauch pressen und mit Chili und Zwiebeln vermengen
  6. Mit Tomatenstücken ablöschen und die Hitze etwas reduzieren
  7. Paprika sowie die passierten Tomaten kommen nun dazu
  8. Nun folgen die zahlreichen Gewürze (wobei Kurkuma und Koriander/Petersilie noch warten dürfen. Alles untergearbeitet darf es erstmal weiterköcheln bis es fast um die Hälfte reduziert ist
  9. Koriander und Kurkuma dürfen nun hübsch darauf verteilt werden
  10. Weitere ca. 3-4 Minuten reduzieren lassen
  11. Mit Joghurt und Pita servieren
  12. Guten Apettit!
Recipe by Vegan Mom by Anna Elisie at https://veganmom.de/vegane-shakshuka-mit-vollkornpita/