Lebkuchenkekse
 
Vorbereitungszeit
Zubereitungszeit
Gesamtzeit
 
Vegane Lebkuchenkekse
Autor:
Rezepttyp: Süß
Cuisine: Vegan
Zutaten
  • 500g Dinkelmehl (TYP 630)
  • 130g Pflanzenmargarine
  • 15g Lebkuchengewürz (hier: Nelke, Kardamom, Sternanis,Fenchel, Zitronenschale,Koriander, Orangenschale und Muskat)
  • 1TL Natron
  • 170g Zuckerrübensirup
  • 150g Zucker
  • eine ordentliche Prise Salz
  • etwas Wasser (2-3EL)
  • Dinge zum verzieren (optional)
Zubereitung
  1. Mehl und Natron zusammenführen.
  2. Alle Zutaten mischen und eingepackt 1 ½ Stunden kühlen.
  3. Inzwischen den Ofen vorheizen (180°c – Ober und Unterhitze) und Bleche mit Backpapier vorbereiten.
  4. Den Teig aus der Kühlung nehmen und nochmals durchkneten.
  5. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche den Teig ausrollen und Kekse ausstechen.
  6. Für ca. 8-10 Min dürfen sie nun im Backofen verweilen. Kann je nach Größe eurer Kekse variieren.
  7. Auf einem Rost kalt werden lassen und bei Bedarf verzieren oder so genießen.
  8. Guten Appetit!
Recipe by Vegan Mom by Anna Elisie at https://veganmom.de/der-vegane-keksteller-zu-weihnachten-haselnussplaetzchen-lebkuchenkekse-und-vanillerkipferl/