Süßkartoffelauflauf
 
Vorbereitungszeit
Zubereitungszeit
Gesamtzeit
 
Ein leckerer, leicht mexikanisch angehauchter Süßkartoffelauflauf. Vegan überbacken und eiweißreich.
Autor:
Rezepttyp: Herzhaft
Cuisine: Vegan
Zutaten
  • 300 g Süßkartoffel
  • 1 Glas Schwarze Bohnen, vorgekocht (240g Abtropfgewicht) alternativ Kidneybohnen
  • 200 g kleine Tomaten
  • 300 ml Wasser
  • 1 Knoblauchzehe
  • 50 g Tomatenmark
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1 TL Paprikapulver
  • Chiliflocken nach Belieben
  • 150 g veganer Reibekäse (ich mag diesen hier*)
Zubereitung
  1. Ofen auf 180 Grad Ober-Unterhitze vorheizen.
  2. Auflaufform (26x18 oder ähnliche Größe) bereitstellen.
  3. Die Süßkartoffeln schälen und in Würfel schneiden und ab in die Auflaufform.
  4. Tomaten waschen und ebenfalls klein schneiden und den Süßkartoffeln in die Form folgen.
  5. Schwarze Bohnen abtropfen lassen, kurz kalt abspülen und in die Auflaufform geben..In einem Messbecher Wasser mit dem Tomatenmark, kleingehaktem Knoblauch und den Gewürzen vermengen und mit den Zutaten in der Auflaufform vermengen.
  6. Zum schluß den Reibekäse darüber streuen und für 30 Minuten im Ofen backen.
Anmerkung
Der heutige Auflauf ist für zwei Personen gedacht und meine Auflaufform ist dementsprechend klein (Auflaufform 26 x 18cm*), sollten bei euch mehr als zwei Menschen mitessen, verdoppelt einfach die Zutaten und nehmt eine größere Form.
Recipe by Vegan Mom by Anna Elisie at https://veganmom.de/suesskartoffelauflauf/