Spitzkohl Hack Pfanne vegan
 
Vorbereitungszeit
Zubereitungszeit
Gesamtzeit
 
Vegane Spitzkohl Hack Pfanne für 2-3 Personen
Autor:
Rezepttyp: Herzhaft
Cuisine: Vegan
Zutaten
  • 250 g Sojahack (100 g trockenes Sojagranulat)
  • 1 EL Gemüsebrühe
  • Flüssigrauch (optional)
  • Beefgewürz (alternativ: Salz, Pfeffer, Piment, Muskat, Nelke, Koriander)
  • 650 g Spitzkohl
  • 500 ml Wasser + 1 EL Gemüsebrühe
  • 50 g veganer Schmand
  • Pflanzenjoghurt als Topping (optional)
Zubereitung
  1. Das Sojagranulat mit dem Gemüsebrühepulver vermengen und in einer Schüssel mit kochendem Wasser bedecken. Nach ca 10 Minuten durch ein Sieb geben und das Wasser ein bisschen herausdrücken.
  2. In einer Weiten Pfanne etwas Öl heiß werden lassen und das Sojahackl, zusammen mit Flüssigrach und den Gewürzen knusprig anbraten.
  3. Den Spitzkohl halbieren, den Strunk entfernen, kleinschneiden und waschen.
  4. Ist das Sojahack schön kross bzw so wie ihr es haben wollt, gebt den Spitzkohl dazu und löscht mit der Gemüsebrühe ab.
  5. Bei geschlossenem Decken ein paar Minuten köcheln lassen.
  6. Am Ende den veganen Schmand dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  7. Guten Appetit
Recipe by Vegan Mom by Anna Elisie at https://veganmom.de/spitzkohl-hack-pfanne-vegan/