Auf einem hölzernen Untergrund steht eine Holzscheibe als Untergrund für eine Weiße Schüssel mit einer herrlichen Portion Tomaten-Kokos-Weiße-Bohnen Pfanne. nahe dabei liegen ein paar geröstete Brotscheiben. Das vegane Gericht ist mit pflanzlichem Joghurt, frischer Petersilie und ein paar Chiliflocken garniert. Unter der Schüssel liegt eine Leinenserviette. Die Stimmung des Bildes ist dunkel, gemütlich.

Weiße Riesenbohne Pfanne mit cremiger Kokosmilch

Die Weiße Bohnen-Dip-Suppe ist schnell und einfach zuzubereiten und benötigt nur wenige Zutaten. Sie ist cremig und würzig und hat einen ganz besonderen Geschmack. unfassbar lecker, ich garantiere ist! Schau dir auch gerne das Rezeptvideo an.

Die Weißen Riesenbohnen (Butter Beans) sind eine gute Quelle für Protein, Ballaststoffe und Vitamine. Protein ist wichtig für den Aufbau und die Reparatur von Muskeln, Knochen und Geweben. Es hilft außerdem, den Appetit zu regulieren und das Gewicht zu kontrollieren. 

Die Kokosmilch verleiht der Suppe eine cremige Konsistenz und einen exotischen Geschmack. Köstlich köstlich

Bitte achtet beim Kauf von Kokosmilch darauf, dass diese nicht aus Thailand kommt. In Thailand werden die meisten Kokosnüsse noch von Affen geerntet, die unter schlechtesten Bedingungen angekettet leben müssen. Sicherer fahrt ihr mit Kokosmilch aus Sri Lanka, Vietnam und den Philippinen, zusätzlich achtet ihr am besten auch auf eine Bio-zertifizierung – ich habe festgestellt, dass diese meist nicht wirklich viel teurer sind. Außerdem enthält die Bio-Kokosmilch keine Pestizide, Konservierungs- oder Verdickungsmittel, der Kokosanteil ist in den meisten Fällen auch höher.

Weiße Riesenbohne Pfanne
 
Vorbereitungszeit
Zubereitungszeit
Gesamtzeit
 
Eine Herrlich cremige Tomaten-Kokos-Pfanne mit weißen Riesenbohnen.
Autor:
Rezepttyp: Herzhaft
Cuisine: Vegan
Zutaten
  • 400 g  Weiße Riesenbohnen
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2-3 Zwiebel
  • Einen Schluck Wasser (ca 50 ml)
  • 400 ml Kokosmilch
  • 2 EL Tomatenmark
  • Salz und Pfeffer
  • 1 TL Koriander Saat
  • 1 TL Paprika, geräuchert
  • Etwas Öl zum braten
  • etwas frische Petersilie, Pflanzenjoghurt und Chiliflocken zum toppen
  • Etwas Brot zum Schaufeln oder Reis
Zubereitung
  1. Zwiebeln schälen, halbieren und ich Monde schneiden.
  2. In einer weiten Pfanne etwas Öl warm werden lassen und die Zwiebeln stetig darin bewegen, bis sie goldbraun sind.
  3. Jetzt gesellen sich Tomatenmark und fein geschnittener Knoblauch dazu. Schön in der Pfanne bewegen, bitte.
  4. Nach ca 1-2 Minuten auf kleiner Flamme, löschen wir das ganze mit einem guten Schluck Wasser ab, rühren kurz um und ergänzen um Salz, Pfeffer und die Gewürze.
  5. Jetzt kommt der große Auftritt der Kokosmilch. 400 ml hinein damit. Die Kokosmilch wird jetzt in die Tomatenbasis hinein schmelzen und darf bei kleiner Flamme leise simmernd etwas eindicken.
  6. In der Zwischenzeit kannst du das Brot anrösten.
  7. nach ungefähr 10-15 Minuten, solltest du in der Pfanne schon eine recht cremige konsistenz verzeichnen können, dies ist der Moment für die abgegossenen Weißen Bohnen. Hinein damit.
  8. Da die Weißen Bohnen schon vorgegart sind, müssen sie an dieser Stelle nur kurz erwärmt werden und dann geht es für das ganze Miteinander schon ab in die Schüssel.
  9. Wer mag garniert noch mit etwas frischer Petersilie, pflanzlichem Joghurt und ein paar Chiliflocken.
  10. Geschaufelt wird hier mit Löffel und Brot, Reis ist bestimmt auch eine hervorragende Idee.
  11. Guten Appetit


Wenn Du auch auf Pinterest bist, folge dort gerne VeganMom.

Auch freue ich mich, wenn du eines der Bilder dort pinnst.


Auf einem hölzernen Untergrund steht eine Holzscheibe als Untergrund für eine Weiße Schüssel mit einer herrlichen Portion Tomaten-Kokos-Weiße-Bohnen Pfanne. nahe dabei liegen ein paar geröstete Brotscheiben. Das vegane Gericht ist mit pflanzlichem Joghurt, frischer Petersilie und ein paar Chiliflocken garniert. Unter der Schüssel liegt eine Leinenserviette. Die Stimmung des Bildes ist dunkel, gemütlich.

Ich freu mich über eine Bewertung

Klicke einfach auf die Sterne

Durchschnittliche Bewertung 4.1 / 5. Anzahl Bewertungen: 89

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Anna Rabbow

Trage dich in den Newsletter ein

Hummus Shirt

Das T-Shirt zur Hummusliebe

 

ANZEIGE

Abonniere den Newsletter!