Gurkensalat vegan

Asiatischer Gurkensalat

Oh, ich liebe diese Art von Gurkensalat. Unser heutige, asiatische Gurkensalat ist schön würzig und ein bisschen scharf. Die Schärfe kann natürlich variiert werden, ganz so wie man es eben mag.

Besonderes Goody an diesem Rezept: Wir dürfen eventuelle Spannungen, die unser Alltag manchmal mit sich bringt, abbauen, indem wir die benötigten Gurken nicht schneiden, sondern zerschlagen.

Gurkensalat Asiatisch

Das Zerschlagen der Gurke verbessert die Aufnahme des Dressings. An glatten Schnittkanten bleibt das Salatdressing eher schwierig hängen, sondern rutscht einfach an dem Gemüse vorbei. Zerschlägst du die Oberfläche, bleibt das Dressing an der Gurke hängen und zieht auch besser hinein.

Ich habe dir hier auch ein kleines Rezeptvideo zum Asiatischen Gurkensalat hochgeladen, schau gerne einmal vorbei.

Asiatischer Gurkensalat Rezept

 

Wenn wir den Geschmack der Gurke intensivieren möchten, müssen wir ihr vor der Zubereitung etwas Wasser entziehen.

Dafür zerschlagen wir sie von einem Ende zum anderen, bis sie sich in zwei Hälften teilt. Das geht am besten mit der Rückseite des Messers,welches jetzt gleich auch noch zum Einsatz kommt. 

Ist die Gurke in zwei Hälften und einige lose Stücke gebrochen, dürfen wir das Messer ansetzen und die Hälften in weitere, mundgerechte Stücke zerteilen.

Jetzt wandert die Gurke in eine Salatschüssel oder Durchschlag, wird dort ordentlich gesalzen und steht für 10-30 Minuten. Je nachdem wie lange sie steht, verlieren sie ihre Flüssigkeit, welche wir jetzt abgießen können.

Jetzt wird die Gurke nochmal gut gespült, etwas trockengetupft und ist bereit fürs Dressing.

Asiatischer Gurkensalat
 
Vorbereitungszeit
Zubereitungszeit
Gesamtzeit
 
Ein erfrischend würziger Gurkensalat für zwei Personen oder aber auch als vegane Beilage zum Grillen oder anderen Gerichten
Autor:
Rezepttyp: Herzhaft
Cuisine: Vegan
Zutaten
  • 2 Salatgurken
  • Salz (ca 2 EL)
Für das Dressing
  • 2 EL Sojasauce
  • 2 TL Sesamöl
  • 2 EL Reisessig
  • 1 TL Zucker, Xylit oder eine Süße deiner Wahl
  • 1-2 TL Chiliflocken (je nach Geschmack)
  • Sesam zum Toppen
Zubereitung
  1. Die Gurke wird gewaschen und anschließend der Länge nach zerschlagen. Bricht sie in zwei Hälften wird sie mit einem Messer in mundgerechte Stücke geschnitzten
  2. Nun werden die Gurkenstücke ordentlich gesalzen und für 10-30 Minuten beiseite gestellt
  3. Überschüssiges Wasser, aus der Gurkenschüssel abgießen, Gurke abspülen und etwas trocken tupfen
  4. Alle Dressingzutaten direkt in die Gurkenschale geben und schön vermengen
  5. Guten Appetit

Hast du Lust auf mehr Rezepte mit Gurke, dann schau mal hier vorbei. Vor allem der fruchtige Reissalat mit Mango und gurke ist ein echter Knaller!


Wenn Du auch auf Pinterest bist, folge dort gerne VeganMom.

Auch freue ich mich, wenn du eines der Bilder dort pinnst.


 

Asiatischer Gurkensalat

Ich freu mich über eine Bewertung

Klicke einfach auf die Sterne

Durchschnittliche Bewertung 3.8 / 5. Anzahl Bewertungen: 12

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Anna Rabbow

Trage dich in den Newsletter ein

ANZEIGE

Abonniere den Newsletter!