veganes Tomaten Baguette

Mediterranes Tomaten Baguette

Heute, liebe Freunde, machen wir uns ein richtig schönes, super aromatisches und natürlich veganes Tomaten Baguette. 

Ich habe neulich diese wunderschönen, rot-schwarzen Tomaten gefunden. Ich weiß nicht mehr genau wie sie heißen, sie sind aber richtig krass lecker gewesen und die Form hat mich einfach abgeholt 😃

Mediterranes Baguette

Die Creme besteht aus veganem Frischkäse, eingelegten getrockneten Tomaten, frischen Kräutern und ein paar weiteren Zutaten, die ihr alle unten findet. Diese Göttlichkeit verschmilzt ganz herrlich auf dem knusprigen Brot und in Kombination mit den frischen Tomaten einfach wirklich super köstlich.

Mediterranes Tomates Baguette

Übrigens eignet sich dieses vegane Dip-Rezept auch ganz hervorragend dazu, es einem Picknick oder Grillabend, in einem kleinen Schälchen beizusteuern oder es als Brotaufstrich für den Frühstücks- oder Abendbrotstisch vorzubereiten.

Ihr braucht für dieses Rezept am besten einen Blender, ich arbeite zur Zeit gerne mit diesem hier*.

Tomaten Baguette

Hier findest du noch mehr vegane Dips und Brotaufstriche, da die Picknick-Saison ja gerade startet, kann man da nie genug Auswahl haben, nicht wahr!?

Mediterranes Tomaten Baguette
 
Vorbereitungszeit
Zubereitungszeit
Gesamtzeit
 
Ein herrlich mediterranes Abendessen oder auch Snack für ein ganzes Baguell
Autor:
Rezepttyp: Herzhaft
Cuisine: Vegan
Zutaten
  • 100 g veg. Frischkäse
  • 100 g veg. Reibekäse
  • 20 g veg. Margarine (alternativ etwas mehr Frischkäse)
  • 50 g eingelegte Tomaten
  • 3 Stängel Petersilie
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz & Pfeffer
  • Paprikapulver, geräuchert
  • etwas Olivenöl
  • frischen Basilikum
  • 30-40 cm Ciabatta, Baguette oder ein anderes Brot eurer Wahl
  • 3-4 große Tomaten
Zubereitung
  1. Den Ofen auf 220°C vorheizen
  2. Backblech mit Backpapier auslegen
  3. In einen Blender wandern Frischkäse, Reibekäse, Margarine, eingelegte Tomaten, Petersilie, Knoblauchzehe, Salz, Pfeffer und Paprikapulver und werden dort zu eine streichfähigen Masse verarbeitet.
  4. Brot aufschneiden und die Masse darauf verteilen.
  5. Frische Tomaten in Scheiben schneiden und auf dem Baguette verteilen.
  6. Nochmal etwas salzen.
  7. Den Basilikum hacken oder zupfen und auf den frischen Tomaten verteilen.
  8. Unser mediterranes Tomaten Baguette darf jetzt für 30 Minuten in den Ofen. Da hier nichts gegart werden muss, schaut ihr einfach, wann euch die Optik eures Baguettes zusagt.
  9. Raus aus dem Ofen, wird die Köstlichkeit nochmal mit etwas Olivenöl beträufelt und darf warm genossen werden.
  10. Guten Appetit


Wenn Du auch auf Pinterest bist, folge dort gerne VeganMom.

Auch freue ich mich, wenn du eines der Bilder dort pinnst.


Mediterranes Baguette anna.elisie

Ich freu mich über eine Bewertung

Klicke einfach auf die Sterne

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 2

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Anna Rabbow

Trage dich in den Newsletter ein

ANZEIGE

Abonniere den Newsletter!