Gurkenhäppchen mit Avocadocreme | Fingerfood

veganes Fingerfood Häppchen Partyfood

Hamburger aufgepasst, weiter unten findet ihr eine tolle Aktion!

Gurken Happen Fingerfood vegan

Leckres veganes Fingerfood für Schule, Büfetts und Picknick

Fingerfood zuzubereiten ist zu einer der Haupttätigkeiten meines alltäglichen Morgens geworden. Wie vielleicht einige von euch wissen, ist mein Kind nun eingeschult worden und ich stelle mich jeden Morgen der Herausforderung eine Brotdose – auch Bentobox genannt – zu füllen.
Während wir alle früher einfach nur ein Schulbrot mitbekamen und das auch vollkommen okay fanden – na ja, meistens – scheint der Anspruch an die Pausenmahlzeit insgesamt gewachsen zu sein. Lecker, frisch und zuckerfrei soll es sein und wenn dann noch ein paar Vitamine drin sind, ist das auch immer gerne gesehen. (Von wem eigentlich…?)
Okay, möglicherweise übertreibe ich etwas und die Mahlzeiten der Kinder werden nicht kontrolliert – trotzdem. Ich weiß das Kinderaugen leuchten, wenn tolle Sachen in der Box zu finden sind und darum versuche ich immer, ein kleines Highlight hinein zu basteln.

Die heutigen Gurkenhäppchen habe ich schon hinreichend getestet und sie sind von der Allgemeinheit als lecker befunden worden. Sie lassen sich schnell zubereiten und schmierfrei verzehren. Perfekt also für eine Schulmahlzeit mit Jippieffekt.

Fingerfood vegan

Kooperation

Ich freue mich sehr, dass Tartex die Patenschaft für diesen Beitrag übernommen hat. Die „Soo cremig“-Aufstriche sind ziemlich wohlschmeckend und nicht nur als Brotaufstrich einsetzbar. Für die Gurkenhäppchen habe ich die Avocadovariante genutzt, um die hauchdünnen Gurkenscheiben darauf zu betten.

Tartex meets Backecht

Wir alle wissen, dass es für die Vegan-Lebenden unter uns manchmal etwas eng wird, wenn es uns unterwegs nach belegten Brötchen gelüstet. Oft bleibt uns da nur die Bestellung eines trockenen Brötchens, da das Angebot bei den meisten Bäckereien oder Backshops noch nicht so richtig spannende, vegane Optionen bereithält.
Um so reizvoller ist es, dass ihr bei den Backechtfilialen ‚Grindelhof‘ und ‚Eppendorfer Landstraße‘ in der Zeit vom 3.-16. September d.J. leckere Tartexstullen bekommt. Neben den ‚Soo cremig‘-Avocadostullen, die Ihr dort während der Aktion kaufen könnt, gibt es auch die anderen Sorten ‚Toskana‘ und ‚Mango Curry‘ als Probierhäppchen. Nachschub für die Brotzeit zu Hause bekommt ihr in der Drogerie eures Vertrauens.

Avocadobrot

Ich habe der Eppendorfer Filiale übrigens schon einen Besuch abgestattet und mich vom Angebot überzeugen lassen. An dieser Stelle sei erwähnt, dass das Bauernbrot (ein Roggensauerteigbrot aus 80% Roggen und 20% Weizen) in meinen Augen eine ziemlich gute Wahl war. Das Brot ist richtig, richtig lecker und ich habe mir einen ziemlichen Kanten mit nach Hause genommen. Hier nun aber ein paar Eindrücke.

Hamburg Vegan Anna

Tartex Stulle im Backecht

Solltet ihr euch in Hamburg befinden, schaut doch mal bei Backecht vorbei und esst ’ne leckre Stulle! Ich würde es sehr begrüßen, wenn ihr beim Mümmeln ein bisschen an mich und meine feinen Rezepte denkt wolltet 😀

Jetzt verrate ich euch noch schnell, wie ich meine Gurkenhäppchen gebastelt habe.

Gurkenhäppchen mit Avocadocreme | Fingerfood
 
Leckeres Fingerfood ist ja immer gerne gesehen, hier zeige ich euch meine Gurkenhäppchen. Die Mengenangaben müsst ihr natürlich euren Anforderungen anpassen.
Autor:
Rezepttyp: Herzhaft
Cuisine: Vegan
Zutaten
  • Ein paar Tortilla Wraps (die großen)
  • 1 Glas Tartex Soo cremig Avocado
  • 1 Salatgurke
  • Zahnstocher oder ähnliches um die Happen zu fixieren
Zubereitung
  1. Aus der Gurke schneidet ihr hauchdünne Scheiben, am besten geht das mit einem Sparschäler.
  2. Schneidet aus euren Tortillas das größt mögliche Quadrat und esst die abgeschnittenen Ränder sofort auf
  3. Das soeben geschaffene Quadrat schneidet ihr jetzt in Streifen von 4-5 cm Breite
  4. Bestreicht die Streifen mit der Avocadocreme und bettet die Gurkenscheiben darauf.
  5. Jetzt könnt ihr Streifen für Streifen einrollen und mit einem Zahnstocher fixieren.
  6. Guten Appetit

 

 

 

Hummus Shirt
Hi! Ich bin Anna.

Schön, daß du hier bist.

Abonniere den Newsletter

Abonniere den Newsletter!