Auf einem hölzernen Untergrund liegt eine Holzscheibe, als Untersetzer für eine graue Keramik-Schüssel mit einem Goldenen Ring ringsherum. Darin befinden sich cremige Nudeln mit glänzendem Rosenkohl. Im Hintergrund ist eine graue Auflaufform zu erkennen, in der das Gericht im Ofen gegart wurde. Im vorderen Teil des Bildes liegt eine Leinenserviette. Die Stimmung des Bildes ist dunkel gemütlich.

Cremige Pasta mit Rosenkohl aus dem Ofen

Heute zaubern wir uns eine cremige Pasta mit Rosenkohl aus dem Ofen. In dieser Rosenkohl-Saison hat mich etwas der Ehrgeiz gepackt – es ist mir inneres Bedürfnis, so viele Menschen wie möglich aus ihrer Rosenkohl-Abneigung rauszubringen. 

Auf einem hölzernen Untergrund liegt eine Holzscheibe, als Untersetzer für eine graue Keramik-Schüssel mit einem Goldenen Ring ringsherum. Darin befinden sich cremige Nudeln mit glänzendem Rosenkohl. Im vorderen Teil des Bildes liegt eine Leinenserviette. Die Stimmung des Bildes ist dunkel gemütlich. Am oberen Rand des Bildes ragt eine Zimmerpflanze, die Glücksfeder in das Bild hinein.

Die traditionelle Methode des Dämpfens schien nicht immer den richtigen Ton zu treffen, um aus den Rosenkohl-Skeptikern, Liebhaber werden zu lassen. Aber Rosenkohl im Asiastyle – aus dem Ofen – ja, die unerwartete Marinade – hat bereits viele Geschmacksnerven erobert. Es erfüllt mich mit Freude zu sehen, wie sich Vorurteile gegenüber diesem Gemüse auflösen und Begeisterung für seinen Geschmack entsteht.

Auf einem hölzernen Untergrund liegt eine Holzscheibe, als Untersetzer für eine graue Keramik-Schüssel mit einem Goldenen Ring ringsherum. Darin befinden sich cremige Nudeln mit glänzendem Rosenkohl. Im Hintergrund ist eine graue Auflaufform zu erkennen, in der das Gericht im Ofen gegart wurde. Im vorderen Teil des Bildes liegt eine Leinenserviette. Die Stimmung des Bildes ist dunkel gemütlich.

Heute präsentiere ich euch eine weitere verlockende Möglichkeit, Rosenkohl in seiner cremigen Pracht zu genießen und ihn als unverzichtbaren Bestandteil in unseren Küchen zu etablieren. Diese herrlich einfache, dennoch raffinierte vegane Pasta wird dich umhauen und auch die letzten Rosenkohl Skeptiker überzeugen.

Unsere cremige Pasta mit Rosenkohl ist:

  • Einfach zuzubereiten
  • Perfekt vorzubereiten
  • Laktosefrei und vegan
  • cremig und lecker
  • Nährstoffreich

Auf einem hölzernen Untergrund liegt eine Holzscheibe, als Untersetzer für eine graue Keramik-Schüssel mit einem Goldenen Ring ringsherum. Darin befinden sich cremige Nudeln mit glänzendem Rosenkohl. Im vorderen Teil des Bildes liegt eine Leinenserviette. Die Stimmung des Bildes ist dunkel gemütlich. Am oberen Rand des Bildes ragt eine Zimmerpflanze, die Glücksfeder in das Bild hinein.

Hier findest du noch mehr leckere vegane Rezepte mit Rosenkohl.

Jetzt legen wir aber los, mit unserem One-pot Rosenkohlgericht.

Cremige Pasta mit Rosenkohl aus dem Ofen
 
Vorbereitungszeit
Zubereitungszeit
Gesamtzeit
 
Herrlich cremige Pasta mit Rosenkohl aus dem Ofen. Ergibt 2-3 Portionen
Autor:
Rezepttyp: Herzhaft
Cuisine: Vegan
Zutaten
  • 250 g Rosenkohl
  • 250 g Pasta
  • 1 Rote Zwiebel
  • 1 Knoblauch
  • 150 g Frischkäse, vegan
  • Salz & Pfeffer
  • 2 TL Thymian
  • etwas Olivenöl
  • 1 EL Gemüsebrühe + 1 Liter Wasser
  • 3-4 EL Hefeflocken
Zubereitung
  1. Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen und eine Auflaufform (36 x 26 cm) bereitstellen.
  2. EL Gemüsebrühe in einem Liter warmen Wasser auflösen und beiseite stellen.
  3. Zwiebel klein schneiden.
  4. Dem Rosenkohl ein Stück vom Strunk abschneiden, die äußeren zwei Blätter entfernen, die RosenkohlKöpfe halbieren und waschen.
  5. Den veganen Frischkäse in die Mitte der Auflaufform geben.
  6. Ungekochte Pasta, Rosenkohl und Zwiebel drumherum verteilen.
  7. Den Knoblauch oben auf den Frischkäse pressen.
  8. Jetzt wird alles mit Salz, Pfeffer und Thymian gewürzt.
  9. Nun bitte alles mit der Gemüsebrühe umspülen. Den Frischkäse in der Mitte gerne aussparen.
  10. Die Auflaufform verschwindet jetzt für ca 15 Minuten im Ofen
  11. Kurz bevor die Nudeln gar sind, werden die Hefeflocken hinzugegeben und nochmal schön umgerührt. Diesmal nehmen wir den Frischkäse mit.
  12. Es wird für weitere, gute 5 Minuten im Ofen verweilt.
  13. Jetzt aber ab auf die Teller und Guten Appetit.


Wenn Du auch auf Pinterest bist, folge dort gerne VeganMom.

Auch freue ich mich, wenn du eines der Bilder dort pinnst.


Auf einem hölzernen Untergrund liegt eine Holzscheibe, als Untersetzer für eine graue Keramik-Schüssel mit einem Goldenen Ring ringsherum. Darin befinden sich cremige Nudeln mit glänzendem Rosenkohl. Im Hintergrund ist eine graue Auflaufform zu erkennen, in der das Gericht im Ofen gegart wurde. Im vorderen Teil des Bildes liegt eine Leinenserviette. Die Stimmung des Bildes ist dunkel gemütlich.

Ich freu mich über eine Bewertung

Klicke einfach auf die Sterne

Durchschnittliche Bewertung 4 / 5. Anzahl Bewertungen: 8

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Anna Rabbow

Trage dich in den Newsletter ein

Hummus Shirt

Das T-Shirt zur Hummusliebe

 

ANZEIGE

Abonniere den Newsletter!