Mješavina mahunarki recipe

Bunter Hülsenfrüchte-Eintopf | Mješavina Mahunarki

Heute kochen wir uns ein tomatigen Hülsenfrüchte-Eintopf mit ein bisschen Gemüse und ein paar Höhenmetern.

Einem Tipp aus der Community folgend, sind wir heute auf den höchsten Berg der Insel Brač (Vidova Gora) geklettert um uns da ein leckeres Mittagessen aus der Pfanne zu ziehen – wenn ihr mal schauen wollt, hier entlang bitte. ?Linseneintopf vegan

Ich habe im hiesigen Supermarkt, eine Hülsenfrüchtemischung (Mješavina Mahunarki) gefunden, die der Minestronemischung sehr ähnlich ist. Die hab ich mitgenommen – weil die schön bunt ist und ich Hülsenfrüchte so sehr mag.


Wenn Du eines meiner Rezepte ausprobierst, benutz gerne

den Hashtag #annaelisie und markiere @anna.elisie auf Instagram damit ich dich nicht verpasse.


hülsenfrüchte eintopfWenn ihr dass Rezept also nachkommen möchtet, was ich euch gerne ans Herz legen würde, so könnt ihr eure Augen im Linsenregal mal etwas umherschweifen lassen und euch eine der Mischungen aus der Auslage angeln. Wenn sich meine Sinne nicht täuschen, waren in unserer Mischung Grüne Erbsen, Rote Linsen, Grüne Linsen und Berglinsen drin.


Ich habe hier eine Liste mit unseren ganzen Camper-Essentiales  zusammengestellt – wenn du dich also fragst, welche Töpfe, Pfannen und Kocher wir unterwegs benutze und was eigentlich ein Pfannenknecht ist, schau dort gerne vorbei. Du findest dort auch alle anderen Dinge, die ich im Camper sinnvoll finde.


 

Bunter Hülsenfrüchte-Eintopf | Mješavina Mahunarki
 
Vorbereitungszeit
Zubereitungszeit
Gesamtzeit
 
Ein tomatiges Hülsenfrüchteallerlei für zwei Personen.
Autor:
Rezepttyp: Herzhaft
Cuisine: vegan
Zutaten
  • 150 g HülsenfrüchteMix
  • 1-2 Möhren
  • ½-1 Zucchini
  • 1 Rote Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Etwas Öl
  • 1 Dose Tomatenstücke
  • Pfeffer, Salz
  • ½ Tl Paprika, edelsüß
  • ½ Tl Paprika, geräuchert
  • Chiliflocken
  • Ordentlich Petersilie
  • Wasser
Zubereitung
  1. Zwiebeln und Knoblauch kleinschneiden und in einer Pfanne mit etwas Öl glasig werden lassen
  2. Möhren und Zucchini klein schneiden und hinterher
  3. Pfeffer und Salz dazu, etwas in der Pfanne bewegen
  4. Die Tomatenstücke gesellen sich ins Getümmel
  5. Es folgen beide Paprikapulver und Chili wenn ihr mögt
  6. Die Hülsenfruchtmischung betritt die Bühne. Hinein damit
  7. Alles großzügig mit Wasser bedecken, damit die Hülsenfrüchte mit dem Rest garen können (das ziehen einiges an Wasser)
  8. Die Hülsenfrüchte garen ca. 20 Minuten
  9. Gegen Ende die Petersilie dazu
  10. Wenn alles gut durch ist und ihr gewürztechnisch gut abgeschmeckt habt, kann angerichtet werden
  11. Guten Appetit!

 


Wenn Du auch auf Pinterest bist, folge dort gerne VeganMom.

Auch freue ich mich, wenn du eines der folgenden Bilder dort pinnst.


Mješavina mahunarki Rezept

Anna Rabbow

Hi! Ich bin Anna.

Schön, daß du hier bist!

Trage dich in den Newsletter ein

ANZEIGE

Abonniere den Newsletter!