warmer Apfelauflauf oder auch: Gesunder Apple Crumble

Fühstücksauflauf vegan rezept

Heute gibt es einen warmen Apfelauflauf oder auch gebackener Porridge vielleicht aber auch einigermaßen gesunden Apple Crumble.

Apple Crumble vegan Rezept

Kinder ihr könnt euch nicht vorstellen wie bei uns zur Zeit die Tage aussehen. Da geht teilweise das Einerlei in das Einerlei über und dazwischen wird sich noch nicht mal der Schlafanzug ausgezogen. Nun ja, ich werfe kulinarisch ab und zu etwas neues rein und da wir ja irgendwie gerade auch Geschichte schreiben, und diese Zeit so auch nicht wiederkommt, bin ich nicht sonderlich scharf darauf mit aller Macht hier eine Struktur reinzubringen.

veganer Apfelauflauf Rezept

Nachdem ich alle, sich in der Wohnung befindlichen Individuen mit Heißgetränken versorgt habe, machen sich mein Bademantel und ich ans Werk einen warmen Apfelauflauf auf den Tisch zu bringen. Ist euch mal aufgefallen, dass man im Schlafanzug viel langsamer und ineffektiver arbeitet als in staßentauglicher Garderobe? Der Postbote muss auch schon gottweißwas von uns denken. Naja – anderes Thema.

Süßer Auflauf vegan Rezept

Also die Motivation für diesen Apfelauflauf (ich habe sowas ähnliches ja auch schonmal gemacht, schaut mal hier) resultierte aus den etwas schrumpeligen Äpfeln die sich in meinem Kühlschrank tummeln. Äpfel gehören übrigens in den Kühlschrank und halten sich dort ultra lang. Und da das Thema ja irgendwie auch frühstück ist, kommen Haferflocken immer gut.

Meine Mila Pflanzenmilch selbermachen

*werbung Wie ja einige von euch wissen, habe ich mittlerweile ein paar Küchenhilfen, die mir hier fleißig zur Hand gehen. Seit ein paar Monaten mache ich meine Pflanzenmilch selbst, gerade bei solchen Rezepte ist das wirklich super. Den halbe Liter Mandelmilch hab ich mit der Mila innerhalb von 15 Minuten gezaubert. Natürlich nehmt ihr einfach die Pflanzenmilch die ihr da habt, oder vielleicht habt ihr die Mila auch schon?

Das Eis habe ich in der Elisa gemacht. Aber auch hier nehmt was ihr habt, vielleicht ein paar frische Früchte drauf? Oder Vanillesauce? Was ihr habt – packt es drauf.

Baked oats vegan Rezept

warmer Apfelauflauf
 
Vorbereitungszeit
Zubereitungszeit
Gesamtzeit
 
Warmer Apfelauflauf mit Eis
Autor:
Rezepttyp: Süß
Cuisine: Vegan
Zutaten
  • 400 g Äpfel
  • 200 g Haferflocken
  • 2 Eiersatz (Hier: 1 EL Flohsamenschalen + 150 ml Wasser)
  • Zimt, Nelke, Ingwer
  • 550 ml Pflanzenmilch
  • Agavensirup oder Süße eurer Wahl (optional)
  • Ein paar Kugeln Eis (optional)
Zubereitung
  1. Den Ofen auf 200°C Umluft vorheizen.
  2. Den Eiersatz anrühren. Dafür die Flohsamenschalen mit dem Wasser vermischen und quellen lassen.
  3. Auflaufform bereitstellen.
  4. Die Äpfel ggf. schälen und in kleine Würfel schneiden.
  5. In einer Schüssel die Äpfel mit den Haferflocken und den Gewürzen vermischen.
  6. Den fertigen Eiersatz dazugeben und auch noch die Pflanzenmilch folgen lassen.
  7. Alles gut vermengen und ab in die Auflaufform.
  8. Das Ganze für 30 Minuten im Ofen Backen und noch warm mit lecker Eis verspeisen.
  9. Guten Appetit

Apfelauflauf vegan Pinterest

 

Hummus Shirt
Hi! Ich bin Anna.

Schön, daß du hier bist.

Abonniere den Newsletter

Abonniere den Newsletter!